Sterilisator Babyflaschen Test Vergleich von NUK und AVENT Sterilisatoren

Ein Babyflaschen Sterilisator Test Vergleich kann Ihnen empfehlenswerte und beliebte Produkte zeigen. Erfahren Sie alles über Sterilisatoren, die Bedienung und Auswahl des richtigen Produktes. Wir haben uns dazu Sterilisatoren von NUK und Philips AVENT angeschaut und Informationen zusammengestellt. Zunächst eine Übersicht über aktuelle Produkte.

Beliebte Babyflaschen Sterilisatoren im Überblick:

Beliebte Sterilisatoren (Auswahl)
Bild und BeschreibungHighlightsKundenbewertungca. Preis*Amazon Angebot
Vaporisator TestNUK 10251010 – Vaporisator / Auskocherfür bis zu 5 Babyflaschen, Sauger und Zubehör, umweltfreundliche Heißdesinfektion, auch zur Nahrungszubereitung verwendbar

Mehr Info
Philips Avent SCF285/02 elektrischer 3-in-1 Sterilisator TestPhilips Avent SCF285/02 elektrischer 3-in-1 Sterilisator3-in-1-Dampfsterilisator, inkl. 1x Flasche und 1x Schnuller, Anpassbare Größe, bis zu ca. sechs Minuten Dauer

Mehr Info
Hartig + Helling 98923 Vaporisator Basic TestHartig + Helling 98923 Vaporisator Basicbis zu 6 Flaschen, auch Ø 70 mm, energiesparend, sterilisiert innerhalb von ca. 11 Minuten

Mehr Info
NUK 10251012 - Dampfvaporisator Rapid TestNUK 10251012 – Dampfvaporisator Rapidbis zu 6 Flaschen und Zubehör, desinfiziert innerhalb von ca. 8 Minuten, inkl. Messbecher, Flaschenzange, Zubehörkorb und Flaschenhalter

Mehr Info
Beurer BY 76 Sterilisator / Vaporisator TestBeurer BY 76 Sterilisator / Vaporisatorbis zu 6 Fläschchen und Zubehör, Dampfsterilisator, schnell in 7 Minuten, Drei Stunden Sterilzeit

Mehr Info

Die Liste zeigt eine Auswahl an beliebten Babyflaschen Sterilisatoren der Anbieter NUK, AVENT, Reer und MAM beim Amazon.de und sind in zufälliger Reihenfolge aufgeführt. Bei der Auswahl kann man sich an den einzelnen gelben Sternen orientieren. Diese stammen von richtigen Käufern bei Amazon und bieten eine gute Einschätzung zum Produkt. Weiterhin ist empfehlenswert auch die einzelnen Kundenrezensionen zu lesen, da man dort auch immer wertvolle Informationen bekommt und man so weiß, was andere Eltern mit dem Produkt erlebt haben.

Worauf muss ich bei Babyflaschen Sterilisatoren achten?

Wenn man noch kein Kind hat, weiß man in der Regel wenig über Sterilisation und muss sich erst einmal in das Thema einarbeiten. Hygiene ist gerade im ersten Lebensjahr extrem wichtig für Babys, um es vor schädlichen Keimen zu schützen. Vaporisatoren oder auch Sterilisatoren für Babyflaschen töten durch heißen Wasserdampf diese Bakterien ab und ermöglichen eine Desinfektion ganz ohne Chemie. Früher musste man die Babyflaschen oder auch Schnuller noch mühsam auskochen, heute gibt es dafür praktische elektrische Geräte, die diesen Vorgang schnell und einfach übernehmen. Gerade vor dem Kauf sollte man allerdings einige Merkmale abklopfen, um auch wirklich das richtige Produkt zu finden.

Dazu zählen:

  • Wie viele Babyflaschen möchte ich gleichzeitig desinfizieren?
  • Sollen in den Vaporisator auch andere Gegenstände, wie Schnuller oder Besteck reinpassen?
  • Wie lange dauert der Desinfektionsvorgang?

Wie funktionieren Babyflaschen Sterilisatoren?

Das Funktionsprinzip von Babyflaschen Sterilisatoren ist denkbar einfach: Durch die Zugabe von einer bestimmten Menge an Wasser und das Einschalten des Gerätes beginnt das Wasser zu verdampfen und der heiße Wasserdampf tötet entsprechende Bakterien ab. Durch die richtige Positionierung der Flaschen dringt der Dampf auch in die Flaschen ein. Einige Geräte haben auch eine Art Etagere an Board, wo oben dann noch Schnuller oder Milchpumpen beigefügt werden können.

Bedienung von Sterilisatoren für Babyflaschen

Die Bedienung der Sterilisationsgeräte ist sehr einfach. Zunächst müssen die Gegenstände (Flaschen, Nuckel, Milchpumpen) eingeräumt werden, danach die laut Hersteller empfohlene Wassermenge hinzu geben und das Gerät gestartet werden. Nach einer kurzen Zeit ist das Wasser erhitzt und der Vorgang beginnt. Im Schnitt brauchen die Geräte ca. 6 Minuten für einen Durchgang. Danach ist es empfehlenswert den Deckel nicht direkt zu öffnen oder die Gegenstände direkt anzufassen. Diese sind nämlich noch extrem heiß. Einige Sterilisatoren halten den Inhalt bei ungeöffnetem Deckel auch viele Stunden noch steril.

Sterilisatoren für die Mikrowelle

Neben den bisher erwähnten elektrischen Varianten, gibt es auch Vaporisatoren für die Mikrowelle, welche noch schneller in der Handhabung sind. Entsprechend der Watt-Zahl des Mikrowellengerätes liegen dort die Zeiten bei ca. 2 Minuten pro Vorgang. Bei der Auswahl eines solchen Produktes, muss man allerdings immer beachten, dass es auch in die Mikrowelle passt.

*Bitte beachten: Preisangaben incl. MwSt. und ggf. zusätzlich Versandkosten. Alle Informationen ohne Gewähr. Die Preisangaben werden regelmäßig aktualisiert. Es kann allerdings Abweichungen geben. Wenn Sie ein Produkt kaufen, sind immer nur die Informationen auf der Website des Händlers maßgeblich. Diese Seite enthält Partner-Links zu Onlineshops.